Gratis Lesestoff * Bücher aus Gras * Tausche Müll gegen Buch

Reichlich Lesestoff für Zuhause

In der Südtiroler Online-Bibliothek „Biblio24“ können alle, die einen Leseausweis besitzen, kostenlos Bücher, Zeitschriften, Hörbücher usw. durchstöbern. Wer sich gerne neue Bücher kaufen möchte, kann seit 14. April auch wieder in die geöffneten Buchläden. Mehr Infos zum Leseausweis findet ihr hier: 

Kostenloser Lesestoff auf Südtirols Online-Bibliothek „Biblio24“

Bücher auf den Kompost!

Ein deutsches Startup Unternehmen produziert Bücher aus Gras. Diese können, sobald sie gelesen wurden und keine Verwendung mehr finden, einfach auf den Kompost geworfen werden. Infos zum jungen Startup und zu Zukunftsprojekten sowie den vollständigen Artikel zu diesem Beitrag findet ihr unter: 

Matabooks: Die ersten veganen Bücher aus Graspapier 

Ökologischer Fußabdruck: Mit kompostierbaren Büchern zu mehr Nachhaltigkeit 

Kinder bezahlen Bücher mit gesammeltem Plastikmüll & Coladosen

Der Besitzer eines kleinen Buchladens in Süditalien schlägt zwei Fliegen mit einer Klappe: Kinder können im Dorf Plastikflaschen & Coladosen aufsammeln und sie dann bei ihm im Laden gegen ein Buch eintauschen. Damit wird einerseits das Dorf sauberer und andererseits werden die Kinder zum Lesen motiviert. Den ausführlichen Artikel dazu findet ihr unter folgendem Link: 

Italien: In diesem kleinen Buchladen können Kinder mit Plastikmüll und Coladosen bezahlen!